Visselhöveder
Kultursommer 2016

17.8. - 21.8.2016

Veranstaltungen

Dienstag

Mittwoch

Stefan Gwildis

Samstag 20.08. 20:00 Uhr



Stefan Gwildis macht sich mit seinem Pianisten Tobias Neumann und dem frischen Programm „Alles dreht sich - Vierhändig“ auf den Weg, um mit seinem Groove die Massen von den Stühlen zu reißen.

Gwildis ist ein vielseitiger Musiker und Bühnenkünstler, der immer seine ganz eigene Note pflegt: Motown mit deutschen Texten war eine Revolution, seine eigenen Kompositionen klingen rau und bodenständig.

Den charismatischen Sänger gibt es auf der Bühne mit großer Band, mit rückenstärkendem Trio oder aber in einer Akustik-Version zu zweit. Gewohnt lässig und mit viel Charme und Herz, stellt Stefan Gwildis nun wieder ein stimmiges Programm zusammen, in dem Jazz- und Soulklassiker, genauso wie Stefans persönliche Favoriten, als auch seine neuesten Eigenkompositionen des aktuellen Albums „Alles dreht sich“ platz finden.

Neben Stefan Gwildis wird Tobias Neumann die Bühne erhellen, ein altbekannter und liebgewonnener Weggefährte. Seit seinem sechsten Lebensjahr spielt Tobias Piano, studiert später Jazzpiano und arbeitet an dem Album „Frei händig“ von Gwildis, gemeinsam mit Stefan und Martin Langer, als Songschreiber und Produzent.

Wer schon einmal ein Gwildis-Konzert besucht hat weiß, wie ansteckend die gute Laune und die überkochende Stimmung des Entertainers ist und wird schnell zum Wiederholungstäter. Ob Jazz oder Soul, mit Big Band oder im Duo – Welches Genre er auch bedient, Stefan Gwildis ist auf der Bühne zuhause und macht aus jedem Konzert ein Happening, das seine Fans – und jene die es noch werden wollen – mitreißt.

Besuchen Sie auch die Künstler-Homepage.

Eintritt: 25,- / 20,- Euro